„Leben im Angesicht des Todes“

 

Kurs für Angehörige schwerkranker Menschen

Kohle

Termine
auf Anfrage

jeweils 5 Termine à 2 Std / 120,- €

max. 5 Teilnehmer

Wenn ein nahe stehender Mensch schwer krank ist, konzentriert sich sämtliche Energie und Kraft in dessen Unterstützung und Begleitung. Wo bleiben die Angehörigen mit ihren Sorgen, Ängsten und Hoffnungen?
Der Kurs gibt Raum zur Leichtigkeit, Raum zum Trauern und Raum zum Austausch mit anderen Betroffenen. In der Gestaltung können eigene Themen bearbeitet und Kraftquellen mobilisiert werden.

Techniken: Malerei, Ton

— Anmeldung erforderlich —

Schreibe einen Kommentar